Lehre und Erreichbarkeit im Sommersemester 2021

Die RUB befindet sich seit dem 1. August 2020 in einem reduzierten Normalbetrieb. Nähere Informationen finden Sie hier. Der Lehrstuhl für Steuerrecht ist weiterhin nicht für den Publikumsverkehr geöffnet. Sie können die Räumlichkeiten nur unter vorheriger Terminvereinbarung besuchen. Bitte richten Sie Anfragen daher weiter per E-Mail oder Telefon an uns.


Lehre im Sommersemester 2021

Die Lehrveranstaltungen werden auch im Sommersemester 2021 vorerst in digitalen Formaten angeboten. Ein Übergang zur Präsenz-Lehre ist angedacht, soweit das Infektionsgeschehen dies zulässt. Alle Informationen zu den Lehrangeboten erhalten Sie über die Moodle-Kurse; haben Sie noch keinen Zugang, bitten wir um Nachricht an steuerrecht[@]rub.de.

Für die Veranstaltung Grundlagen des öffentlichen Finanzwesens melden Sie sich bitte auch über e-campus an! Ein begleitender Moodle-Kurs wird in Kürze zur Verfügung stehen. Dort finden Sie dann auch den Zoom-Link für die Veranstaltung, die erstmalig am 22.04.2021 stattfindet.

Bitte beachten Sie für den Aufenthalt auf dem Campus die besonderen Verhaltensregeln zur Eindämmung des Infektionsgeschehens. 

Alle Anliegen, die den Masterstudiengang und den Fachanwaltslehrgang betreffen, können Sie an llm[@]kompetenzzentrum-steuerrecht.de richten. Telefonisch können Sie uns donnerstags und freitags von 9:00-16:00 Uhr erreichen. Hinterlassen Sie uns außerhalb der Sprechzeiten gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

Für alle übrigen Anfragen, insbesondere zum juristischen Schwerpunktbereich und der Forschungstätigkeit des IStuS, wenden Sie sich an steuerrecht[@]rub.de oder rufen Sie zu den Sprechzeiten (täglich 9:00-12:00 Uhr) an.

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Gesundheit!

 

 

powered by webEdition CMS