Neuerscheinungen

Prof. Dr. Roman Seer, Dr. Sascha Kargitta, Prof. Dr. Carika Fritz
International / European Union, Recovery of Disputed Tax Claims
Prof. Dr. Roman Seer
173. Lieferung zum Tipke/ Kruse
Prof. Dr. Roman Seer
Der Steuerberater als unabhängiges Organ der Steuerrechtspflege
Prof. Dr. Roman Seer
Besteuerung geschäftsführender Kapitalgesellschafter
Prof. Dr. Roman Seer
Steuerpolitik nach der Bundestagswahl
Wiss. Mit. Leon Wittling, Dr. Florian Oppel, LL.M.
Das internationale Familienunternehmen und seine Gesellschafter – Teil 2: Inländische Kapitalgesellschaft mit ausländischen Gesellschaftern Wiss. Mit. Leon Wittling hat in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Recht der Familienunternehmen“ (1/2023) einen Aufsatz mit dem Titel „Das internationale Familienunternehmen und seine Gesellschafter – Teil 2: Inländische Kapitalgesellschaft mit ausländischen Gesellschaftern" veröffentlicht (RFamU 2023, S. 1 gemeinsam mit Dr. Florian Oppel, LL.M.). Der Beitrag ist Teil einer sechsteiligen Aufsatzreihe.

Der Aufsatz kann in der Datenbank beck-online abgerufen werden (www.beck-online.beck.de).

Jun.-Prof. Dr. Maria Marquardsen, Dr. Florian Schröder
Besteuerung virtueller Währungen – BMF-Schreiben vom 10.5.2022 mit Blick auf private Veräußerungsgeschäfte
Prof. Dr. Roman Seer
172. Ergänzungslieferung Tipke / Kruse
Wiss. Mit. Leon Wittling, Dr. Florian Oppel, LL.M.
Das internationale Familienunternehmen und seine Gesellschafter – Teil 1: Wegzug des inländischen Kapitalgesellschafters
Prof. Dr. Roman Seer
171. Ergänzungslieferung zum Tipke/Kruse
Prof. Dr. Roman Seer
Neuregelung der Vollverzinsung - kritische Reflexion des 2. AOÄndG "Der Betrieb", 2022, Heft 31, S. 1795-1803 
Prof. Dr. Roman Seer
Was kann das Allgemeine Verwaltungsrecht vom Steuerrecht lernen? "Die Verwaltung" 2022, Heft 1, S.25-56
Prof. Dr. Roman Seer
170. Ergänzungslieferung zum Tipke/ Kruse Die 170. Lieferung des Tipke-Kruse ist vor Kurzem erschienen. Sie behandelt das Steueroasen-Abwehrgesetz, die zentralen Vorschriften der §§ 90, 162 AO zu den Mitwirkungspflichten sowie der Schätzung, das Recht der Doppelbesteuerungsabkommen, den steuerstrafrechtlichen Kerntatbestand der Steuerhinterziehung sowie die Auswirkungen des Verzinsungsbeschlusses des BVerfG.
Wiss. Mit. Leon Wittling, Dr. Florian Oppel, LLM.
Die Hinzurechnungsbesteuerung i. d. F. des ATADUmsG Wiss. Mit. Leon Wittling hat in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Betriebs-Berater" (26/2022) einen Aufsatz mit dem Titel „Die Hinzurechnungsbesteuerung i. d. F. des ATADUmsG" veröffentlicht (BB 2022, S. 1495 gemeinsam mit Dr. Florian Oppel, LL.M.)

Der Aufsatz kann in der Datenbank R&W-Online abgerufen werden (https://online.ruw.de).

Prof. Dr. Roman Seer
166. Ergänzungslieferung zum AO/FGO-Kommentar Tipke/Kruse Der Tipke/Kruse ist ein wissenschaftlich fundierter Praxiskommentar. Er verarbeitet nicht nur die Judikatur (BFH, FG, EuGH, BVerfG und sonstige höchstrichterliche Rechtsprechung). Vielmehr reflektiert er auch die wissenschaftliche steuerrechtliche Literatur. In eigenständiger Gedankenführung entwickelt das Standardwerk seit mehr als fünf Jahrzehnten das Steuerverfahrens- und Prozessrecht meinungsbildend fort. Dabei hat es sich dem Individualrechtsschutz verschrieben und bezieht Position gegen staatliche Willkür.

Die jüngste Ergänzungslieferung beinhaltet folgende Änderungen:

  • JStG 2020 (u.a. "Börsenklausel", Gewerbesteuermessbeträge, Steuerstrafrecht)
  • Einschränkung der Vollstreckung wg. Coronavirus
  • Zugang zum finanzgerichtlichen Rechtsschutz
  • KostRÄG 2021

Prof. Dr. Roman Seer hat hierin die §§ 52-68 AO ("kleine" Gemeinnützigkeitsreform) sowie die 
§§ 93-93d, 152 AO (Auskunftsersuchen, Kontenabruf, Mitteilungspflichten, Verspätungszuschlag) kommentiert.

powered by webEdition CMS