Seminar im Schwerpunktbereich VI

Im Regelfall wird pro Semester ein Seminar mit einem steuerrechtlichen Generalthema angeboten, im Rahmen dessen Sie Ihre Häusliche Arbeit (Seminararbeit) für die universitäre Schwerpunktbereichsprüfung anfertigen können.

Der Teil Häusliche Arbeit umfasst eine 4-wöchige Phase der Recherche und Bearbeitung, in der Sie ihre (Seminar-) Arbeit verfassen. Nach Abgabe der Arbeit findet zu einem späteren Zeitpunkt eine mündliche "Verteidigung" derselben statt.

Die Abschlussnote der Häuslichen Arbeit setzt sich aus der schriftlichen (Seminar-) Arbeit sowie der mündlichen Verteidigung mit folgender Gewichtung zusammen:

80 % (schriftl. Arbeit) / 20 % (mündl. Verteidigung)

Die Anmeldung zur (Teil-)Leistung Häusliche Arbeit findet zentral beim Prüfungsamt der Juristischen Fakultät statt; die Abschlussnote der Häuslichen Arbeit begründet 50 % der Abschlussnote des universitären Schwerpunktbereichs.

Weitere Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen, Fristen der An- bzw. Abmeldung oder Antworten zu sonstigen Fragen entnehmen Sie bitte dem Internetauftritt des Prüfungsamtes der Juristischen Fakultät.

Gerne können Sie im Rahmen unserer Seminare eine sogenannte Probeseminararbeit anfertigen. Sprechen Sie hierfür einfach die Mitarbeiter der Studienberatung an!

WS 2019/20: Seminar zum Thema „Steuerverfassungsrecht"

 

Die Themenvergabe und Vorbesprechung zum SPB 6 Seminar im WS 2019/20 findet statt am Freitag, den 12.07.2019 um 14:30 Uhr im Raum GD 2/478.

SS 2019: Seminar zum Thema „Digitalisierung und Steuerrecht“

 

Professor Seer bietet im Sommersemester 2019 in Kooperation mit der Fachhochschule für Finanzen des Landes Nordrhein-Westfalen ein Seminar zum Thema „Digitalisierung und Steuerrecht" an. Das Seminar wird vom 26. – 28. Juni an der Fachhochschule für Finanzen in Nordkirchen stattfinden. Ordentliche Studierende erhalten dafür einen Exkursionszuschuss von der Juristischen Fakultät.

Die Vorbesprechung und Themenvergabe findet am 22.2.2019 ab 10.00 Uhr im Raum GD 2/460 statt.

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme fristgerecht beim Prüfungsamt!

powered by webEdition CMS